12. August 2015

Gemma Schepfn!


„Gemma schepfn“ soll Jugendlichen helfen am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. So werden junge Arbeitssuchende mit Hilfe aufmerksamer Mentoren auf den Arbeitsalltag vorbereitet. Die bisherigen TeilnehmerInnen bewiesen ihre Fähigkeiten in der Haubenküche, im Friseursalon sowie im Fotostudio. Die jungen Kärntner werden ermutigt im Alltagsleben ständig vorkommende Problemstellungen als Herausforderungen zu sehen und Vertrauen in ihre Fähigkeiten zu gewinnen.

Die Initiative startete mit einem Kickoff-Event am 23.07.2015 im Kaffeehaus Vincent. Unter anderem wurden Stühle von Spielern des Eishockeyclubs VSV signiert und versteigert – der Reinerlös kam „Gemma schepfn“ zu Gute:



Wir freuen uns sehr darüber, dass die Villacher ES GEHT! Initiative „Gemma schepfn!“ für den SozialMarie Publikumspreis 2016 nominiert wurde! „Gemma schepfn!“ wurde gegründet, um sozial benachteiligten Jugendlichen in arbeitsrehabilitativen Projekten von pro mente: kinder jugend familie GmbH die Chance auf berufliche Integration zu geben. Bis 26. Februar 2016 haben Sie die Möglichkeit, das soziales Engagement rund um die ES GEHT! Initiative mit einem Voting zu belohnen.

Der SozialMarie Publikumspreis wurde 2012 ins Leben gerufen um soziale Initiativen aus den Ländern Österreich, Tschechien und Ungarn auszuzeichnen, welche eine besonders positive Wahrnehmung erfahren haben.


Mehr laden