Betriebsmittellinie

Manchmal kommt alles einfach zusammen: Ein paar Kunden begleichen ihre Rechnung nicht pünktlich, die Gehaltszahlungen stehen an und eine Investition wird plötzlich unvermeidbar. Für solche Fälle gibt es die Betriebsmittellinie. Zusammen mit Ihrem/r Betreuer/in vereinbaren Sie die Überziehungsgrenze Ihres Geschäftskontos. Danach können Sie über diesen Rahmen jederzeit ohne Vorankündigung oder weitere Absprache verfügen. So halten Sie Ihr Unternehmen liquide, auch wenn die Eingänge auf sich warten lassen.

Vorteile

  • finanzieller Spielraum – dann, wenn er gebraucht wird
  • einfache und übersichtliche Abwicklung über Ihr BAWAG P.S.K. Geschäftskonto
  • jederzeit verfügbar
  • Abrechnung der Zinsen quartalsweise
  • flexible Verzinsung

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.