Neuer Inhalt

Veranlagungsvarianten

Kurzfristig
Wenn Sie auf hohe Stabilität Wert legen oder vorübergehend Liquidität halten wollen, sind Sie mit Geldmarktfonds oder „Kurzläufern im Anleihenbereich“ gut beraten.

Geldmarktfonds veranlagen vor allem in Geldmarktpapiere, Anleihen mit variabler Verzinsung (Floater), Festgelder und Anleihen mit kurzen Restlaufzeiten. 

Langfristig
In Zeiten der wachsenden Sorge um eine krisenfeste Veranlagung von Vermögen erscheint ein aktives und risikobezogenes Assetmanagement immer wichtiger, um den gewünschten Zweck der Wertsicherung und -vermehrung zu gewährleisten.

AMUNDI Austria bietet dazu das entsprechende Portfoliomanagement. Das sichert die Unabhängigkeit Ihrer Veranlagung durch die funktionale Trennung des Risikomanagements und des Portfoliomanagements. Auf Wunsch können Nachhaltigkeitskriterien und Managementansätze wie "Absolut Return" als Ertragskomponenten mit entsprechenden Sicherheitsleinen eingebaut werden.

Weiters stellen wir Ihnen individuell gestaltete Lösungen aus unserer gut strukturierten Publikumsfondspalette zur Verfügung. Die Zusammensetzung der Fonds erfolgt maßgeschneidert nach eigenen Anlagezielen, persönlicher Risikobereitschaft und den Ertragserwartungen der Eigentümer.

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.