Bildungskooperationen

Kooperationen mit Schulen und Lehrenden von Universitäten

Mit der Neuorientierung im Sponsoring und dem Schwerpunkt „Bildung“ hat die BAWAG P.S.K. 2009 begonnen, mit einzelnen Schulen Kooperationen abzuschließen. Ein vorrangiges Ziel dabei ist es, die SchülerInnnen über verantwortungsbewussten Umgang mit Geld zu informieren. Zugleich werden den Schulen aber auch Mittel zur Verfügung gestellt, mit denen sie bei knapper werdenden öffentlichen Budgets weiterhin interessante Projekte verwirklichen können.

Derzeit bestehen in Wien mit unterschiedlichen Schulen Kooperationen: Gymnasien, Höhere Bundeslehranstalten für wirtschaftliche Berufe, Berufsschulen.

Die SchülerInnen haben Zugang zur Bank, können Praktika absolvieren und werden bei Maturaarbeiten unterstützt. Die Schulen können im Rahmen der Sponsoringkooperationen der BAWAG P.S.K. Kultureinrichtungen nutzen.

Kooperationsschulen:

www.ausbildung.caritas-wien.at