Thema auswählen:
24. Mai 2019

Phishing-Mails zum Thema Nutzungsbedingungen und secTAN


Derzeit sind wieder Phishing-Mails zum Thema "Nutzungsbedingungen" und "secTAN" im Umlauf, die Sie dazu verleiten sollen, einen Bestätigungslink anzuklicken. Diese E-Mails sind nicht von der BAWAG P.S.K.! Das Betätigen des Links führt zu einer falschen Seite und dient dem Datendiebstahl.

 

Sollten Sie solche E-Mails erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater / an Ihre Kundenberaterin und besprechen Sie, wie Sie das betreffende Mail im Original an die BAWAG P.S.K. übermitteln können. Screenshots bzw. eingescannte Mails sind nicht ausreichend. Maßnahmen gegen diese Phishing-Kampagne laufen auf Hochtouren.

 

So sehen die Phishing-Mails aus:


Variante 1:

Nutzungsbedingungen


Variante 2:

Nutzungsbedingungen_2


Variante 3:

secTAN



Bei Fragen steht Ihnen Ihr Berater / Ihre Beraterin gerne zur Verfügung.



Mehr laden

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.