SEPA Zahlungsverkehr - aktuell: BREXIT

BREXIT Auswirkungen auf den Zahlungsverkehr 

Mit 31.01.2020 tritt Großbritannien (UK) geregelt aus der Europäischen Union (EU) aus. Die EU und UK haben sich im Austrittsabkommen auf eine Übergangsfrist bis 31.12.2020 geeinigt. Während dieser Übergangsfrist wird Großbritannien weiterhin wie ein EU-Mitgliedsstaat behandelt.

D.h. bis zum Ende dieser Übergangsfrist - bis 31.12.2020 - bleiben für Zahlungen von und nach Großbritannien alle Verordnungen, Konditionen und Abwicklungsrichtlinien unverändert wie bisher und es besteht für Kunden hinsichtlich Zahlungsverkehr zunächst kein Handlungsbedarf.

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.