Überweisen so bequem wie noch nie.

Ab sofort alles aus einer Hand: In der klar App funktioniert das Überweisen noch einfacher. Sie können übersichtlich auf einer Seite Inlands- und SEPA-Überweisungen, sowie Eigenübertrage durchführen und Daueraufträge einrichten. Jetzt noch bequemer mit Scan & Transfer, dem Erlagschein- und QR-Code Scanner.

 

So einfach funktioniert es:

 ​​​​​​​
        

Um eine Überweisung zu starten, klicken Sie auf „Überweisen“ in der Hauptnavigation. Hier können Sie:

  • Inlandüberweisungen und SEPA- Überweisungen durchführen
  • Daueraufträge einrichten
  • Eigenüberträge tätigen
  • Kontakte automatisch speichern und bereits erstellte Vorlagen abrufen
  • mit Scan & Transfer Zahlscheine und QR-Codes scannen, um Daten bequemer zu erfassen
  • mit SmartCash ohne Kontokarte und PIN Bargeld beheben


Wir arbeiten kontinuierlich daran, für Sie die Möglichkeiten in der klar App zu erweitern und zu verbessern. 

Jetzt noch schneller überweisen.

Im Überweisungs-Menü können Sie zwischen „Inlands- & SEPA- Überweisung & Eigenübertrag“ (Alle Euro-Überweisungen), „Adressbuch“ (Kontakte aus Vorlagen, eigene Konten und IBAN Memorz), „Scan & Transfer", dem praktischen Erlagschein- & QR-Code-Scanner sowie „SmartCash" wählen.

Scannen Sie mit klar außerdem bequem einzelne Zahlungsdaten Ihrer Rechnungen, wie IBAN, Empfängername und Verwendungszweck.

Alle Euroüberweisungen auf einer Seite.

Bei Klick auf „Inlands- & SEPA- Überweisung & Eigenübertrag“ zuerst das gewünschte Girokonto, von dem Sie überweisen möchten, auswählen.

Geben Sie die erforderlichen Daten – den/die Empfänger/in, die IBAN, den Betrag und Zahlungsreferenz/ Verwendungszweck – ein. klar speichert Ihre Empfänger automatisch. Sie können dies jedoch auch in der Überweisen-Masken manuell deaktivieren.

Dank des überlegenen Sicherheitskonzepts sind in der klar App Überweisungen mit einem Limit bis zu bis zu 20.000 Euro möglich.

Das umfassende Adressbuch.

Hier finden Sie Ihre Kontakte aus Vorlagen, die Sie zuvor in der Desktop Version des eBanking oder in der eBanking App angelegt haben. Auch Kontakte (Namen und IBAN), die sich IBAN Memory automatisch mit jeder Überweisung merkt, können über das Adressbuch abgerufen werden. Weitere Konten, auf die ein Eigenübertrag möglich ist, werden ebenfalls angezeigt.

Wählen Sie eine Vorlage aus und geben Sie den Betrag und den Verwendungszweck ein.

Überweisen mit Scan & Transfer.

Die aus Google Play und dem App Store meist nachgefragte Funktion ist ab sofort in der klar App erhältlich. Einfach Zahlschein oder QR-Code scannen und so die Daten erfassen. Bei Bedarf noch editieren und schon können Sie den Auftrag freigeben. 

Auch das Scannen einzelner Zahlungsdaten Ihrer Rechnungen, wie IBAN, Empfängername und Verwendungszweck, ist möglich. 

Dauerauftrag einrichten.

Falls Sie Ihren Auftrag terminieren möchten, klicken Sie bei „Durchführung“ das Kalendersymbol an, um das Durchführungsdatum zu ändern.

Sie wollen einen Dauerauftrag einrichten? Dann wählen Sie das Intervall aus und legen Sie beliebig das Ende des Auftrages fest. Eine Liste aller bestehenden Daueraufträge können Sie unter dem Navigationspunkt "Profil" einsehen und bearbeiten.

Höchste Sicherheit mit der klarPIN.

Die 5-stellige klarPIN ermöglicht Ihnen die Freigabe aller Ihrer Überweisungen und Aufträge in Sekunden und sorgt für ein Extra an Sicherheit.

Keine Sorge, obwohl Sie bei der Eingabe immer diesselbe klarPIN verwenden können, um Ihre Aufträge zu zeichnen, wird im Hintergrund technisch gemeinsam mit Ihrer Gerätekopplung eine EinmalPIN ausgelöst. Bequem für Sie, höchster Sicherheitsstandard im Hintergrund.  

Ihre Kontakte und Vorlagen.

Auch hier legt die klar App optimal vor: Vorlagen (inklusive IBAN und Empfänger), die Sie zuvor im eBanking oder in der eBanking App angelegt haben, werden in die klar App übernommen. Einfach beim Überweisen über das Empfänger Telefonbuch auswählen. Hier finden Sie auch Ihre Konten, auf die Sie einen Eigenübertrag durchführen können.

IBAN Memory statt abtippen.


Nie wieder endlos viele Stellen abtippen! IBAN Memory merkt sich automatisch den Namen und die IBAN aller Empfänger, an die Sie bereits überwiesen haben. Beim nächsten Auftrag nur noch die Buchstaben des Namens eingeben und schon wird die passende Verbindung vorgeschlagen.

Haben Sie noch Fragen? Hier finden Sie das, was Kunden wissen wollen:  klar FAQs