Jeder kann eBanking.

Überweisungen durchführen, Kontostand abfragen, persönliche Daten verwalten und Daueraufträge einrichten oder ändern – all das und noch mehr können Sie ganz bequem selbst im eBanking, in der BAWAG P.S.K. klar App oder per Telefonbanking erledigen.

Das brauchen Sie für Ihren persönlichen eBanking Zugang:

  • ein aktives Bankkonto bei der BAWAG P.S.K. 
  • Ihre eBanking Login-Daten: Verfügernummer und PIN
  • Internetanschluss
  • PC oder Tablet mit einem Webbrowser (z.B. Google Chrome, Safari, Microsoft Internet ab Version 6.0 oder Mozilla Firefox ab Version 2.0)

So einfach kommen Sie zu Ihren eBanking Login-Daten:

Schritt 1

Füllen Sie das Formular Teilnahmevereinbarung für BAWAG P.S.K. eBankinginkl. Unterschrift aus. Schicken Sie dieses an kundenservice@bawagpsk.com oder per Post an BAWAG P.S.K. 1018 Wien.

Schritt 2

Ihre persönlichen Zugangsdaten (Verfügernummer und PIN) für sämtliche eBanking Services werden Ihnen in wenigen Tagen per Brief zugesendet.

Schritt 3

Steigen Sie ins BAWAG P.S.K. eBanking mit Ihrer Verfügernummer und PIN ein und profitieren Sie von unserem umfassenden Online Service.

Mit unserer eBanking App Finanzen klar sehen.

Bankgeschäfte mobil erledigen? Egal ob zuhause oder unterwegs, mit der BAWAG P.S.K. klar App optimieren Sie Ihr persönliches Geldleben und behalten jederzeit zu 100% die Übersicht über Ihre Finanzen.

Freuen Sie sich auf laufend neue Features wie:

  • Scan & Transfer
  • 3D Secure
  • Kartenmanagement
  • SmartCash
  • IBAN Memory
  • und vieles mehr
Alle Details zur klar App

Gleich downloaden.

Probieren Sie die BAWAG P.S.K. klar App aus und lernen Sie moderne Funktionen, wie klar sehen, Ihren persönlichen Ausgabenmanager, kennen!


Apple   Google

Immer auf der sicheren Seite.

Der Zugriff auf Ihr Konto ist durch Verfügernummer und PIN (Persönliche Identifikationsnummer) sowie TAN (Zeichnungsverfahren) immer gesichert. Die Datenübertragung erfolgt mit einer 2048-Bit-SSL Verbindung (Secure Socket Layer). Diese garantiert Ihnen, dass Sie ausschließlich mit dem
BAWAG P.S.K. Server verbunden sind.

Da Ihre Sicherheit für uns oberste Priorität hat, geben wir Ihnen unterstützende Tipps zum Schutz Ihrer Daten und informieren Sie aktiv über Phishing-Warnungen.

Mehr lesen

Schnell und sicher – die eBanking Zeichnungsverfahren.

mobileTAN oder secTAN? Entscheiden Sie selbst, welches Zeichnungsverfahren die optimale Lösung für Sie ist. Sie müssen sich nur einmalig anmelden und schon steht der sicheren Zeichnung Ihrer Aufträge und Überweisungen nichts mehr im Weg! Hier geht’s zum Anmeldeformular für die Zeichnungsverfahren

Gut zu wissen: Die Registrierung zum mobileTAN Zeichnungsverfahren ist eine Voraussetzung für die Nutzung der
BAWAG P.S.K. klar App.

mobileTAN.

Der einfache Weg, Zahlungsaufträge übers eBanking abzuwickeln. Per SMS erhalten Sie eine fünfstellige Transaktionsnummer sowie Auftragsinformation direkt auf Ihr Smartphone.
Möchten Sie z. B. eine Zahlung beauftragen, finden Sie in der TAN-SMS den Hinweis „Überweisung an“ und die letzten sieben Stellen der Empfänger-IBAN. Überprüfen Sie die IBAN und geben Sie Ihre mobileTAN ein. Mit "mobileTAN senden" schließen Sie den Auftrag ab.

Mehr erfahren

secTAN.

Wer hohe Ansprüche an die Zuverlässigkeit bei Online-Überweisungen hat, ist beim secTAN Zeichnungsverfahren genau richtig. Denn für noch mehr Sicherheit werden die TANs in einer separaten App bereitgestellt: der Security App. Der Zugriff auf die TANs ist mit Ihrem Passwort, Ihrer Sicherheitsgeste oder Ihrem Fingerprint geschützt.

Wenn Sie z.B. eine Zahlung tätigen, bekommen Sie in der Security App eine secTAN via Push-Benachrichtigung. Geben Sie diese im eBanking ein und schon ist der Auftrag freigegeben.

Mehr erfahren

Voll im Kurs – der eBanking Wertpapierservice.

Wertpapiergeschäfte jederzeit und ortsunabhängig durchführen? Im BAWAG P.S.K. eBanking können Sie Ihre Wertpapierdepots bequem von zu Hause aus abfragen und verwalten. Sie haben den Zugang zu den wichtigsten Börsen der Welt und können flexibel Orders erteilen.

Mehr erfahren

Verfüger gesperrt? So erreichen Sie uns.

​​​​​​​Zu Ihrer Sicherheit wird Ihr Verfüger nach dreimaliger Falscheingabe automatisch gesperrt. Rufen Sie einfach beim Kundenservicecenter unter + 43 (0)5 99 05 - 995 an und halten Sie Ihre Kontonummer bereit. Unser Mitarbeiter wird mit Ihnen über Ihr Konto eine persönliche Identifizierung vornehmen und Ihre Zugangsdaten zurücksetzen.

Unser Kundenservicecenter erreichen Sie von 8.00 bis 18.00 Uhr von Montag bis Freitag (telefonisch und per E-Mail). Dabei nehmen wir uns für jedes Gespräch ausreichend Zeit, um all Ihre Fragen zu klären.