BAWAG P.S.K. Security App

Mit der BAWAG P.S.K. Security App verfügen Sie über ein sicheres TAN-Verfahren auf Ihrem Smartphone. So erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte mit Ihrem mobilen Endgerät – und das jederzeit und überall. Nutzen Sie auch nach der secTAN Aktivierung die zusätzlichen Funktionen der Security App:

secTAN einfach per Video erklärt!

Aktivieren Sie secTAN und profitieren Sie von den Zusatzfunktionen der Security App. Der Erklärfilm führt Sie durch den Aktivierungsprozess und die Nutzung der Zusatzfunktionen.

  • das Zeichnungsverfahren secTAN für eBanking per Desktop und App
  • Push-Benachrichtigungen zu Kontobewegungen empfangen
  • Einmal PINs für Ihr eBanking/eBanking App Login erstellen

Die Security App für Smartphone steht Ihnen im Google Play Store für Android ab Version 5 und im App Store für iOS ab Version 9 zur Verfügung. Sie können die Security App auch auf Ihrem Tablet nutzen.

Und hier geht's zum Download:


​​​​​​​

  • Installieren Sie die Security App aus dem App Store oder Google Play Store auf Ihrem Smartphone
  • Loggen Sie sich wie gewohnt in Ihr BAWAG P.S.K. eBanking ein und fordern Sie im Reiter "Service" unter dem Menüpunkt "Sicherheitsverwaltung/secTAN Verwaltung" einen Aktivierungscode für die Anmeldung zum secTAN Verfahren an. Dieser wird Ihnen auf die von Ihnen angegebene Mobiltelefonnummer gesendet.
  • Öffnen Sie die Security App und folgen Sie den Konfigurationsschritten:

    1. Geben Sie Ihre Verfügernummer und PIN ein.
    2. Vergeben Sie ein selbstgewähltes Passwort und bestätigen Sie dieses.
    3. Zuletzt geben Sie den zuvor über das eBanking angeforderten Aktivierungscode ein.

    Die Security App zeigt Ihnen anschließend eine Information über die erfolgreiche Freischaltung und Einführungsvideos an. Diese führen Sie durch die gesamte Security App.

  • Nach erfolgreicher Konfiguration können Sie sofort das secTAN Verfahren nutzen und von den Zusatzfunktionen der Security App profitieren.

secTAN

Nach Konfiguration der Security App können Sie sofort das secTAN Zeichnungsverfahren für sämtliche Auftragserfassungen im eBanking und der eBanking App nutzen. Einfach den Auftrag wie gewohnt im eBanking / eBanking App erfassen und secTAN anfordern. Die secTAN wird Ihnen via Push-Benachrichtigung übermittelt, und in der Security App mit den zuvor eingegeben Auftragsdaten angezeigt. Kontrollieren Sie diese noch auf Richtigkeit und geben Sie den Auftrag anschließend mit der secTAN frei. Nähere Informationen zur secTAN finden Sie auch hier.

Einmal PIN

Mit der Einmal PIN der Security App können Sie jederzeit und überall eine einmalig gültige PIN für Ihr Login im eBanking oder der eBanking App nutzen. So sind Sie auch in der Öffentlichkeit vor Missbrauch Ihrer Zugangsdaten optimal geschützt. Super praktisch ist die Einmal PIN natürlich auch dann, wenn Sie Ihre PIN gerade nicht im Gedächtnis haben.

Benachrichtigungen

Damit Sie jederzeit und von überall über Ihre Kontobewegungen Bescheid wissen, können Sie mit der Security App über das Nachrichtenprofil Push-Benachrichtigungen zu Giro- und Anlagenkonten aktivieren. Sie können sich über Gutschriften bzw. Lastschriften ab einem gewissen Betrag informieren lassen oder ein Stichwort (z.B. Miete) festlegen, bei dessen Übereinstimmung Sie Push-Benachrichtigungen erhalten wollen.

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für Details und zum Deaktivieren, klicken Sie auf unsere Datenschutzbestimmungen.