Thema auswählen:

Was ist ein Sparkonto?


Als Sparkonto wird ein Konto bei einem Kreditinstitut bezeichnet, auf dem Einlagen eines Sparers verbucht werden. Sparkonten dürfen nicht für den laufenden Zahlungsverkehr genutzt werden. Sie dienen ausschließlich dem Zweck des Geld Ansparens. 
Das sogenannte Sparbuch stellt eine Sparurkunde dar, auf dem alle Ein- und Auszahlungen sowie Zinserträge vermerkt werden. 

Das Sparbuch kann auf den Namen des Sparers oder bis unter 15.000 Euro Einlage auf eine vom Kunden gewünschte Bezeichnung oder Nummer lauten.  

Bei der BAWAG P.S.K. gibt es verschiedene Möglichkeiten zu sparen. Je nach Sparzielen und finanziellen Möglichkeiten können Sie unterschiedliche Sparprodukte wählen: 


  • Anlagekonten: fixe oder variable Verzinsung bei frei wählbaren Laufzeiten  
  • Fondssparen: Sparvertrag mit regelmäßigen Einzahlungen in einen Investmentfonds 
  • Bausparen: eine der beliebtesten Sparformen - je nach Produkt ist laufendes Ansparen mit Anspruch auf Bauspardarlehen möglich


Kategorie
Konto , Sparen
Mehr laden